Vor dem Testspiel im Stromberg stattete eine Abordnung unserer ersten Garde dem Sporthaus Diekemper in Oelde einen Besuch ab und bedankten sich für das im Herbst gesponserten Ausweichdress. Die Erste konnte in jenen schwarzen Jerseys unter anderem schon den eminent wichtigen Auswärtssieg in Gremmendorf einfahren. Bereits seit Sommer 2016 bezieht die 1. Mannschaft ihre Ausstattung vom alteingesessenen
Oelder Sportfachhändler. Aufgrund der guten Zusammenarbeit sagte die Chefin Karina Diekemper auf Anfrage des TSV auch sofort zu, die neuen Ausweichtrikots zu sponsern.

Am 7. Februar konnten wir Ihr und dem Diekemper-Team dafür herzlich Danke sagen und dieses Foto schießen. Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und viele erfolgreiche Spiele in den neuen Trikots.

FORZA TSV!